Skip to main content
Tel.:  05952 / 206-126  |   E-Mail: info@sigiltra.de

Aktuelles

Silvesterlauf 2023

Nach einer arbeitsreichen Vorbereitung konnten zum sportlichen Jahresabschluss über 400 Läuferinnen und Läufer unter besten Bedingungen und einem fast regenfreien Nachmittag zur Höchstform auflaufen. ERGEBNISSE Start Bambinilauf Start Schülerlauf Start 10km-Lauf Erste Herausforderung „Mühlenberg“ Die letzten Meter Helfernachwuchs Gemeinsam ins Ziel Vater und Sohn Walkingboys kurz vorm Ziel Sigiltra Fußballer stark vertreten

Weiterlesen

4x100m-Staffel gewinnt Bronzemedaille bei Hallen-Landesmeisterschaften

Für die Hallen-Landesmeisterschaften, die am 10./11. Februar am Olympiastützpunkt Hannover stattfanden, hatten sich drei Sigiltra-Leichtathletinnen qualifiziert. Dort starteten Ina Sandmann und Clara Malachinski zunächst im 60m-Sprint, wo sie mit 8,74 bzw. 8,67 sec. jeweils in persönlicher Bestzeit (PB) knapp das Finale verpassten. Am zweiten Wettkampftag errang Clara mit 1,45m im Hochsprung sowie 10,15 sec. (PB) über 60m Hürden den achten Platz. Lotta Heermann-Többenotke schloss dieses Rennen in 10,82 sec. ebenfalls in persönlicher Bestzeit ab.  Einen sensationellen Schlusspunkt setzte die 4x100m-Staffel der Startgemeinschaft Sögel-Werlte: In einem perfekten Lauf gewannen Ina...

Weiterlesen

Physio Fit stattet Sportabzeichenabnehmer:In mit neuen Jacken aus

Sehr erfreut zeigten sich die sieben Sportabzeichenabnehmer:In des SV Sigiltra Sögel, als sie von der Praxis Physio Fit für die Herbstsaison neue Funktionsjacken gespendet bekamen. Die Abnehmer bedankten sich mit einer kleinen Aufmerksamkeit bei den Inhabern Katja und Peter Moritz und konnten gleich von der sehr erfolgreichen fast abgeschlossenen Sportabzeichensaisonberichten. Erneut konnte Sigiltra Sögel die Zahl der abgelegten Sportabzeichen erhöhen und kratzt in dieser Saison an der 300er Marke. Ebenso wird wahrscheinlich in diesem Jahr die Zahl der Familiensportabzeichen auf über 30 anwachsen. Die Abnahme ist auf Anfrage noch bis zum 31.12. möglich.

Weiterlesen

„Landes-Bronze“ für Hendrik Schmitz in DSV-Topzeiten

Niedersächsische Kurzbahn-Meisterschaften im Stadionbad Hannover Die Prognosen zu den Landesmeisterschaften sind bei weitem nicht aufgegangen. Überraschung bei Sigiltra-As Hendrik Schmitz, der sein Soll mehr als erfüllt hat. Und dass, obwohl er nach zwei Klausurwochen mit seinem Training deutlich im Rückstand war. Sowohl über 50 m als auch 100 m Rücken schaffte der Sögeler mit starken Zeiten (26,99/59,24 Sek.) den Sprung aufs Podest und wurde Dritter. Über seine Spezialstrecke, den 50 m Schmetterling fehlten lediglich 13 Hundertstel zur Medaille. Der gebürtige Twister wurde Vierter und stellte in 24,79 Sekunden einen neuen Kreisrekord auf. Er blieb damit erstmalig unter 25 Sekunden...

Weiterlesen

Sigiltra-As Hendrik Schmitz mit Doppelschlag

Bezirks-Schwimm-Meisterschaften im Nettebad Osnabrück In Weser-Ems eine Klasse für sich: Hendrik Schmitz vom SV SigiltraSögel. Starts nur an einem Tag. Aber: Zweimal Dominator im Schmetternund in Rückenlage und nur einen Hauch an der Sprinterkrone imschnellsten Rennen der zweitägigen Titelkämpfe im OsnabrückerNettebad vorbei.Für Hendrik lässt sich die Saison noch gut an, obwohl sein geradebegonnenes Dualstudium in Lingen oft nicht zum Trainingsrhythmuspasst. Der 22-jährige Sigiltra-Schwimmer katapultierte sich mit seinerSiegerzeit über 50 m Schmetterling von 25,08 Sekunden schon wieder indie erweiterte DSV-Spitze. Sein zweiter Sieg gelang dem gebürtigenTwister über 100 m Rücken. Mit 24,47...

Weiterlesen

SV Sigiltra Sögel ehrt bei Generalversammlung zahlreiche Mitglieder

Auf der diesjährigen Generalversammlung begrüßte der Vorsitzende des SV Sigiltra Sögel Arnold Welling die Mitglieder. Dabei blickte er im Saal des Vereinslokals „Clemenswerther Hof“ zunächst auf die Aktivitäten und sportlichen Erfolge des Jahres 2022 zurück. Er hob besonders die bundesweiten Erfolge des Leichtathleten Thorben Finke hervor, der nach den Medaillen bei den Deutschen U20-Meisterschaften für die Junioren-EM in Jerusalem nominiert worden war. Auch der Gewinn des Sportabzeichen-Wettbewerbs mit Rekordzahlen war ein ganz besonderes Highlight. Ferner wies er auf die anstehende Sanierung des Freibades hin, welche 2025 abgeschlossen sein soll. Welling dankte dem Rat und der Verwaltung...

Weiterlesen